PRO BAHN Mittelhessen trifft sich nun monatlich und auch in Herborn

Treffen ab 2018 nun in Gießen, Marburg und Herborn – immer am 3. Mittwoch im Monat.

Der Bahnhof Herborn von der Straßenseite aus.

Der Bahnhof Herborn von der Straßenseite aus.

Man muss unumwunden zugeben, dass in den Jahren 2010/2011 die Aktivitäten im Regionalverband Mittelhessen auf der Kippe standen, nun ist aber eine andere Zeitrechnung. Schrittweise hat man sich öfter getroffen und nun wird im Terminkalender 2018 monatlich das Mittelhessen-Treffen von PRO BAHN verzeichnet sein.

Immer der 3. Mittwoch im Monat wird nun der Standardtermin sein. Arbeitsfreie gesetzliche Feiertage mit liegen dann nie, so dass Verschiebungen nur andere Gründe haben könnten. Weiterhin alle zwei Monate wird es die Treffen in Gießen geben. Dazu gibt es drei Termine in Marburg und erstmalig ab 2018 drei Termine in Herborn.

Der Grund liegt darin, dass man den PRO BAHN-Mitgliedern im nördlichen Lahn-Dill-Kreis die Möglichkeit geben will, ohne weitere Anreise an Vereinstreffen teilnehmen zu können. Zudem besteht hier eine Kooperation mit der lokalen Initiative „Dietzhölztalbahn e.V.“, welche sich für die Reaktivierung der Strecke im nördlichen Lahn-Dill-Kreis einsetzt.

Die Mittelhessen-Treffen beginnen immer um 18:30 Uhr und liegen an folgenden Terminen:

17.01.2018 – Gießen
21.02.2018 – Marburg
21.03.2018 – Gießen
18.04.2018 – Herborn
16.05.2018 – Gießen
20.06.2018 – Marburg
18.07.2018 – Gießen
15.08.2018 – Herborn
19.09.2018 – Gießen
17.10.2018 – Marburg
21.11.2018 – Gießen
19.12.2018 – Herborn

In Gießen findet das Treffen im Restaurant „Pizzeria Adria“ statt (Frankfurter Straße 30, 35392 Gießen / nahe Oberhessische Brücke am Bahnhof gelegen).

In Marburg findet das Treffen im Restaurant „Thessaloniki“ statt (Zeppelinstraße 1, 35039 Marburg / direkt an der Bahnstation Marburg-Süd gelegen).

In Herborn findet das Treffen im Vereinsheim der Modelleisenbahnfreunde Dill e.V. statt (Littau 5, 35745 Herborn / direkt neben dem Stellwerk gelegen).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>