Hessischer Fahrgastpreis oder auch „alternativer Fahrgastpreis“ genannt – dieser wird vom PRO BAHN Landesverband Hessen vergeben werden, gleichzeitig wird auch ein „Mahnender Fahrgastpreis – Der Hemmschuh“ verliehen.

Ein sog. Hemmschuh.

Ein sog. Hemmschuh.

In seiner jüngsten Sitzung brachte es der Landesvorstand am 02.02.2018 auf den Weg. In Zukunft sollen durch den PRO BAHN Landesverband Hessen der „Hessische Fahrgastpreis“ vergeben. Dieser soll auch eine eigene Form des Fahrgastpreises sein und damit die Funktion eines „alternativen Fahrgastpreises“ erhalten. Zu den genauen Modalitäten für die Form des Preises und die Vergabe sollen nun die eigenen Mitglieder im Landesverband befragt werden. Danach wird der Landesausschuss von PRO BAHN Hessen die Rückmeldungen sichten und die endgültige Entscheidung treffen. Die erstmalige Verleihung ist für die zweite Jahreshälfte 2018 vorgesehen.

Der Würdigung einer positiven Entwicklung im Öffentlichen Personenverkehr in Hessen soll aber auch immer gleichzeitig eine Mahnung entgegen gesetzt werden. Einige Entscheidungen sind wahrlich nicht zum Nutzen der Fahrgäste, so dass Kandidaten hierfür nicht Mangelware sein werden. Der „Mahnende Fahrgastpreis – Der Hemmschuh“ wurde bereits einmal vergeben und zwar im Rahmen des Festabends zum Jubiläum 25 Jahre PRO BAHN Regionalverband Großraum Frankfurt am 04.12.2017.

Der Landesvorstand teilt mit, dass man mit den beiden Fahrgastpreisen die Gesellschaft für das Thema „Öffentliche Personenbeförderung“ sensibilisieren möchte, darauf aufmerksam machen möchte, dass ein Ausbau für eine Verkehrswende und die Sicherung der Mobilität für künftige Generationen und auch weitere Aspekte unerlässlich ist.

Über Details zum „Hessischen Fahrgastpreis“ und zum „Mahnenden Fahrgastpreis – Der Hemmschuh“ wird der PRO BAHN Landesverband Hessen nach der Befragung der Mitglieder informieren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>