Bundesverband – Fahrgastverband PRO BAHN e.V.

Der Landesverband Hessen ist einer von 12 Landesverbänden, die den Bundesverband von PRO BAHN bilden.

Internetseite des Bundesverbandes: www.pro-bahn.de

Die Anschriften des Bundesverbandes lauten:
Kontaktstelle des Bundesverbandes in der Bundeshauptstadt:

Fahrgastverband PRO BAHN e.V. (Bundesverband)
Friedrichstraße 95
10117 Berlin
Tel. +49(0)30 / 39820581 (Mitgliedsanfragen)
Tel. +49(0)30 / 39820582 (Kundenprobleme)
Tel. +49(0)30 / 20181742 (Presse- und Medienanfragen) – (montags bis freitags 9 bis 19 Uhr)
Fax: +49(0)30 / 20179967

Bundes-Mitgliederverwaltung in München (Zentralverwaltung)

Fahrgastverband PRO BAHN e.V. (Bundesverband)
Agnes-Bernauer-Platz 8
80687 München
Tel. +49(0)89 / 530031
Fax: +49(0)89 / 537566

Der Sitz des Bundesverbandes ist laut der gültigen Satzung vom 14.03.2015 Berlin.

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, Registergericht
Vereinsregister VR 35466 B
Gemeinnützigkeit – Steuernummer 27/675/53802 – Finanzamt Berlin

Das höchste Organ des Bundesverbandes ist der BUNDESVERBANDSTAG, welcher mindestens einmal jährlich zusammentritt und nach dem Delegiertenprinzip aus Entsandten der Landesverbände besteht. Der Bundesverbandstag wird immer in einem anderen Landesverband durchgeführt. Ihm folgt als zweithöchstes Gremium der BUNDESAUSSCHUSS. Dies ist, zwar nur bedingt, aber vergleichbar mit dem Bundesrat auf der staatlichen Ebene. Hier kommen die Ländervertreter, mit Stimmengewicht je nach einzelner Mitgliederzahl, gemeinsam mit dem Bundesvorstand zu mindestens drei Sitzungen im Jahr beisammen. Der BUNDESVORSTAND ist die dritte Gliederung auf Bundesebene, besteht aus fünf Vorstandsämtern und wird alle zwei Jahre vom Bundesverbandstag gewählt.

Der am 12.03.2016 in Neubrandenburg neu gewählte Bundesvorstand des Fahrgastverbandes PRO BAHN (von links): Marcel Drews, Lukas Iffländer, Detlef Neuß, Stefan Barkleit, Jörg Bruchertseifer.

Der am 12.03.2016 in Neubrandenburg neu gewählte Bundesvorstand des Fahrgastverbandes PRO BAHN (von links): Marcel Drews, Lukas Iffländer, Detlef Neuß, Stefan Barkleit, Jörg Bruchertseifer.

Bundesvorstand:
Bundesvorsitzender:
Detlef Neuß (Mönchengladbach / Landesverband Nordrhein-Westfalen)
Bundesschatzmeister:
Marcel Drews (Neubrandenburg / Landesverband Mecklenburg-Vorpommern)
Stellv. Bundesvorsitzender:
Stefan Barkleit (Schwentinental b. Kiel / Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg)
Stellv. Bundesvorsitzender:
Jörg Bruchertseifer (Augsburg / Landesverband Bayern)
Stellv. Bundesvorsitzender:
Lukas Iffländer (Würzburg / Landesverband Bayern)

Bundesausschuss:
Bundesausschussvorsitzender:
Max Metzger (Landesverband Mecklenburg-Vorpommern)
Stellv. Bundesausschussvorsitzender:
Stefan Barkleit (Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg)

Revisoren:
Renate Forkl (Landesverband Bayern)
Peter Simon Bredemeier (Landesverband Thüringen)
Max Metzger (Landesverband Mecklenburg-Vorpommern)

Bundesschiedsgericht:
Vorsitzender: Dr. Holger Jansen (Landesverband Berlin/Brandenburg)

Koordinator Facharbeit:
Koordinator: Karl-Peter Naumann (Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg)
Stellv. Koordinator: Peter Simon Bredemeier (Landesverband Thüringen)

Die Personenwahlen beziehen sich auf die Abstimmungen beim Bundesverbandstag am 10.03.2018 in Einbeck (Niedersachsen) sowie beim Bundesausschuss am 05.05.2018 in Kassel.

Alle Kontaktdaten sind der Internetseite des Bundesverbandes (www.pro-bahn.de) zu entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.