Regionalverband Großraum Frankfurt wählt Vorstand neu und bestätigt Thomas Schwemmer als Vorsitzenden

Thomas Schwemmer Fernseheinblendung

Am 09.10.2017 traf sich der PRO BAHN Regionalverband Großraum Frankfurt e.V. zu seiner Jahreshauptversammlung. Wie im Turnus von drei Jahren üblich stand die Wahl des Regionalvorstandes an. Wieder gewählt wurde Thomas Schwemmer als Vorsitzender, der den Regionalverband seit nunmehr sechs Jahren leitet. Eine Neubesetzung erfolgte in der Funktion der beiden Stellv. Regionalvorsitzenden. Eine der Stellvertretungen übernimmt nun erstmals Kristine Schaal, im Amt bestätigt wurde zudem Wilfried Staub als Stellvertretender Vorsitzender. Das Amt des Kassenwartes begleitet weiterhin Helmut Lind.

Auf der Tagesordnung stand außerdem das Thema des Ausbaus der Taunusbahn, wozu zu einem späteren Zeitpunkt eine Positionierung des Fahrgastverbandes PRO BAHN veröffentlicht werden soll. Des Weiteren entschied man, künftig die Jahreshauptversammlung des Regionalverbandes im April abzuhalten, wodurch die nächste JHV bereits am 09.04.2018 sein wird. Einen breiten Raum nahm schließlich noch das 25-jährige Jubiläum des Regionalverbandes Großraum Frankfurt ein, welches in einer Feierstunde am 04.12.2017 begangen werden soll. Insgesamt fand die Jahreshauptversammlung in angenehmer Atmosphäre statt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>