06.01.2020 – PRO BAHN Forum – die Verlängerung der U4 in Frankfurt – Einladung an Fahrgäste zum Mitdiskutieren

Der PRO BAHN Regionalverband Großraum Frankfurt setzt gleich im neuen Jahr ein inhaltliches Zeichen.

Der Nahverkehrsexperte Frank Nagel stellt an diesem Abend die verschiedenen Ausbauvarianten der U4 vor.

Die U4 ist heute die Stammlinie der sog. B-Strecke der U-Bahn-Planung der 1970er und 1980er Jahre und verbindet Enkheim im Osten mit dem Herz des großen Stadtteils Bornheim in der Mitte über die Innenstadt und den Hbf. bis zur Bockenheimer Warte im Westen. Nun soll die Trasse zur Netzverknüpfung zwischen Bockenheim und Ginnheim mit dem heutigen Endpunkt der U1 und der U9 verbunden werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am

Montag, den 06.01.2020, um 18:30 Uhr
im Saalbau Gutleut, Raum Sommerhoffpark, Rottweiler Straße 32, 60327 Frankfurt am Main

Wie weit sind die Planungen? Was können Fahrgäste (noch) einbringen? Am 06.01. ist genau das gefragt, eine interessante Diskussion zum Thema.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.