PRO BAHN Hessen bedauert Wochenend-Ticket-Aus

Der Fahrgastverband PRO BAHN bedauert die Abschaffung des Schönes-Wochenende-Tickets (SWT) der Deutschen Bahn. Der Pauschaltarif für Kleingruppen und Familien im Nahverkehr wird am kommenden Samstag 8. Juni zum letzten Mal verkauft. „Die von der Deutschen Bahn ersatzweise empfohlenen Ländertickets sind für Regionen am Rande eines Bundeslandes wenig attraktiv und ersetzten das Wochenend-Ticket nur unvollständig“, bedauert der PRO BAHN Landesverband Hessen.

Verärgert zeigen sich die Fahrgastvertreter über Berichte, wonach das Quer-durchs-Land-Ticket gleichwertigen Ersatz biete. Tatsächlich sei dieser „Ersatz“ nicht nur teurer, sondern auf Anschlussfahrten in Verkehrsverbünden ungültig. Fahrgäste, die aus alter Gewohnheit mit diesem Ticket die Straßenbahn nehmen, riskieren ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 60 Euro – pro Person.

Das „Schöne Wochenende Ticket“ gab es seit 1995 im Fahrscheinsortiment der Deutschen Bahn. Zu Beginn konnten fünf Personen an zwei Tagen für nur 15 Euro unbegrenzt im Nahverkehr fahren. Zunächst wurde der Preis immer wieder angehoben, zum Schluss kamen auf einen Grundpreis von nicht weniger als 44 Euro für eine Person Aufpreise für jeden weiteren Reisenden von je 6 Euro hinzu. Fünf Reisenden zahlten somit 68 Euro – zu viel, um auf kürzeren Strecken noch attraktiv zu sein.

PRO BAHN: In Hessen bietet das Hessenticket für Gruppen ab zwei Personen ab einer Distanz von über 30 km die Alternative. Leider ist dieses Ticket noch nicht nach Personen gestaffelt von ein bis fünf Personen wie in den meisten anderen Bundesländern erhältlich, sondern nur für den Einheitspreis von 36 Euro erhältlich. Die Verkehrsverbünde bieten auch Gruppentickets, welche sich ab zwei Personen bereits lohnen. Bedauerlich ist, all dies bietet keinen Ersatz für das „Schöne Wochenende Ticket“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.