Monatsarchive: Juli 2019

Tat von Frankfurt – Interviewauszug aus den Medien – PRO BAHN Hessen reagiert vorsichtig und besonnen auf mögliche Konsequenzen

Wir möchen einen Tag nach der schlimmen Tat von Frankfurt hier an der Stelle zeigen, wie vorsichtig sich der PRO BAHN Landesverband Hessen zu dem Fall und eventuellen Konseqenzen äußert. „Kann so etwas nicht zu hundert Prozent verhindern“ Eine umfassende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

PRO BAHN Hessen tief erschüttert über tödlichen Vorfall im Frankfurter Hauptbahnhof

Wir sind tief erschüttert über die abscheuliche Tat, welche sich am heutigen 29.07. im Frankfurter Hauptbahnhof ereignete. Ein 8-Jähriger Junge und seine Mutter wurden vor einen einfahrenden ICE vom Bahnsteig in das Gleisbett gestoßen. Die Mutter konnte sich retten, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

PRO BAHN Hessen fordert Konsequenzen in der Verkehrspolitik aus dem Bericht der Kommission gleichwertiger Lebensverhältnisse

In allen Flächenländern der Bundesrepublik Deutschland gibt es abgehängte Regionen, die strukturellen Unterschiede haben sich in den letzten 40 Jahren stark verschärft, sie haben inzwischen ein ernstes Szenario erreicht. Hierzu zählt auch der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV). Politik und staatliche Institutionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

PRO BAHN Osthessen trifft sich nicht am 11.07., sondern erst am 19.07. zum Regionaltreffen – Regionaltreffen Mittelhessen wie geplant am 17.07.

Der PRO BAHN Regionalverband Osthessen hat sein Regionaltreffen verschoben. Man trifft sich nicht, wie ursprünglich geplant, am Donnerstag, den 11.07., sondern erst am Freitag, den 19.07.2019, um 18:30 Uhr im Restaurant Maharaja Bahnhofstraße 19 36037 Fulda. Der PRO BAHN Regionalverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

PRO BAHN Hessen richtet für Mitglieder extra Mailadresse zur Fortschreibung des RMV-Nahverkehrsplans ein

Der Regionale Nahverkehrsplan des Rhein-Main-Verkehrsverbundes ist in die Fortschreibungsphase gestartet. Der PRO BAHN Landesverband Hessen möchte seine Mitglieder frühzeitig einbinden und die breite Diskussion führen. Ziel ist es, eine von den Mitgliedern umfassend getragene Stellungnahme beim RMV abzugeben, sobald dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fliegerbombe im Frankfurter Ostend entschärft – Zugverkehr wird langsam anlaufen – wahrscheinlich Störungen bis Betriebsende

Eine gute Nachricht aus Frankfurt am Main. Die Fliegerbombe im Frankfurter Ostend ist entschärft. Ein großes Lob an die Sprengmeister des zuständigen Fachdezernates des Landes Hessen. Die Deutsche Bahn meldet, dass ab 17 Uhr (Sonntag, 07.07.2019) die Fernzüge in und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

07.07. – Entschärfung der 500 kg-Weltkriegsbombe im Ostend. Frankfurt weiträumig umfahren, Fahrten, die nicht nötig sind, vermeiden

HR-Fernsehen berichtet ab 11:25 Uhr in einem „hessen-extra“ von der Entschärfung. Der PRO BAHN Regionalverband Großraum Frankfurt und der PRO BAHN Landesverband Hessen weisen darauf hin, dass die anstehende Bombenentschärfung im Osten von Frankfurt, nahe der EZB, zu massiven Einschränkungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

PRO BAHN Regionalverband Großraum Frankfurt nun mit eigener zentraler Telefonnummer 069 / 24437257 erreichbar

Der Regionalverband Großraum Frankfurt des Fahrgastverbandes PRO BAHN stellt sich Schritt für Schritt neu auf. Nun sind die regionalen Fahrgastvertreterinnen und –vertreter über eine neue zentrale Telefonnummer erreichbar. Die neue Nummer ist: 069 / 244372257 Auch per Fax ist PRO … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar