Alles Gute für 2024.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

PRO BAHN-Anstoß hatte Erfolg – Fahrplandaten seit Freitag, 29.12. aktualisiert zum Umleitungsfahrplan viergleisiger Ausbau Main-Weser-Bahn für den Zeitraum 02.01.-18.02.2024 verfügbar

Ratschlag: Für Fernreisen einen Regionalzug früher aus Mittelhessen nach Frankfurt nehmen.

Dass der PRO BAHN Landesverband Hessen zum Thema den Finger in die Wunde gelegt hat, hatte Erfolg. Seit Freitag, dem 29.12.2023 nachmittags, sind die Fahrplandaten für alle Verkehrsmittel der Main-Weser-Bahn aktualisiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ganz Mittelhessen und die Wetterau weiß eine Woche vorher immer noch nicht, wann ab dem 02.01.2024 nach Frankfurt ein Zug fährt – Panne bei den elektronischen Fahrplanauskünften von Deutscher Bahn (DB) und Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV).

Als pannenhaften Start bezeichnet der Fahrgastverband PRO BAHN die vorerst letzte Vollsperrung der Main-Weser-Bahn zum viergleisigen Ausbau zwischen Frankfurt und Bad Vilbel, schon bevor diese vom 02.01.2024 bis 19.02.2024 wirksam wird. Die Fahrgastvertreter beziehen sich dabei auf die Fahrgastinformation. Mit rund 75% des Regionalzugverkehrs ist die Hessische Landesbahn (HLB) mit den Linien RB40, RB41, RB49, RE98 und RE99 an der Nahverkehrsleistung zwischen Mittelhessen und dem Rhein-Main-Gebiet beteiligt. Die Bahntochter DB Regio führt lediglich noch die Doppelstockzüge des RE30 und die S-Bahn S6 aus.

Eigentlich müssten eigentlich alle Fahrplandaten mit den umgeleiteten und eingekürzten Zügen auf den Plattformen eingepflegt sein, welche über alle öffentlichen Verkehrsleistungen Auskunft geben, so der PRO BAHN Landesvorsitzende Thomas Kraft. Weit gefehlt, denn die Züge der HLB werden weiterhin so angezeigt, als wenn sie wie in normalen Zeiten über Bad Vilbel und Frankfurt-West fahren, während die Züge der DB schon im Baustellenfahrplan dargestellt sind. Unter den Verbindungen der HLB ist zwar ein kurzer Hinweis angegeben, dass voraussichtlich ab dem 15.12.2023 ein Baustellenfahrplan vorgelegt wird. Dieser Zeitpunkt ist jedoch weit überschritten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Mitglieder von PRO BAHN Hessen verteilen Geschenkbeutel am Nachmittag des Heiligabend 2023 an Bedienstete des Verkehrswesens in Frankfurt (Main) Hbf., Darmstadt Hbf. und Frankfurt (Main) Süd

PRO BAHN im Einsatz am Frankfurter Hbf. am 24.12.2023: Philipp Loth, Thomas Kraft, Lukas Köhler und Barbara Grassel.

Wir leben in unruhigen und unsicheren Zeiten. Das vierte Jahr hintereinander müssen wir mit diesen Schlagzeilen leben. Auch der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) reiht sich in diese Überschriftengalerie ein. Die Weihnachtstage sollen dem Innehalten und dem Denken an die Nächsten dienen. Dass trotz aller Widrigkeiten zahlreiche Bedienstete des öffentlichen Verkehrswesens täglich im weitreichenden Einsatz ihren Dienst tun, genau dies wurde am Heiligabend durch den PRO BAHN Landesverband Hessen auch dieses Jahr in einer Geschenkaktion gewürdigt. Die Verteilaktion fand im Darmstädter Hauptbahnhof, im Frankfurter Hauptbahnhof und im Frankfurter Südbahnhof. Lokführerinnen und Lokführer, Zugbegleiterinnen und Zugbegleiter, Straßenbahnfahrerinnen und Straßenbahnfahrer, Busfahrerinnen und Busfahrer wurden kleine Beutelchen spontan am Bahnsteig, in der Bahnhofshalle, an den Haltestellen des städtischen Nahverkehrs von Aktiven von PRO BAHN Hessen überreicht, so Thomas Kraft, Landesvorsitzender von PRO BAHN Hessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar